background
logotype

Nationalpark Schwarzwald

          

Um eine Wandergruppe durch den Nationalpark Schwarzwald führen zu dürfen,

bedarf es einer Zertifizierung.

Das heißt: Gemäß Nationalparkgesetz bedürfen organisierte Führungen und

Veranstaltungen einer Genehmigung durch die Nationalparkverwaltung.

Zur Vereinfachung des Genehmigungsablaufes können sich  Wanderführer-(innen)

vom Nationalpark zertifizieren lassen.

Hiernach reicht es aus, Führungen, die den Nationalpark inhaltlich berühren,

bei der Nationalpark anzuzeigen.

Aus diesem Grund haben sich vier unserer Wanderführer am Nationalparkzentrum Ruhestein

weitergebildet.

Diese Zertifizierung wurde von dem Ranger Urs Reif durchgeführt,

und wird zusätzlich mit mindestens drei geführten Wanderungen  und Exkursionen abgeschlossen.

 

Helmut Moosmann, Hans Klausmann, Nationalparkranger Urs Reif, Thomas Ernst und Bernd Staiger

 

Es ist ausgesprochen wichtig, zu wissen, wie man sich als Wanderer,

vor allem als große Wandergruppe, in diesen Schutzgebieten, zu verhalten hat,

nämlich mit sehr viel Rücksicht auf Natur und Tiere.

 

Nähere Informationen über den Nationalpark kann man unter folgendem Link abrufen.

http://www.schwarzwald-nationalpark.de

2019  Schwarzwaldverein Tennenbronn   globbers joomla templates